O - Wurf from the beautiful Dream    

4. Lebenswoche : 22.03.2014 bis 29.03.2014

Samstag, der 22. März 2014 - 21 Tag

Heute konnte man deutlich sehen, daß die Fellmützchen sich jetzt gegenseitig bewusst wahrnehmen und sich ganz gezielt ein Geschwisterchen zum spielen aussuchen. Es wird dann mit wedelnden

Schwänzchen und voller Freude dem Brüderchen oder der Schwester ins Öhrchen oder ins Bein gebissen - oder man wirft die Geschwister mal um und man kann dabei prima das Knurren und Bellen

üben ! Auch scheinen die Träume intensiver zu werden, denn die Fellmützchen zucken und knurren im Schlaf, die Lefzen werden hochgezogen und sie strampeln als ob sie laufen würden !

* * * * * *

Sonntag, der 23. März 2014  -  22 Tag

Sorry im Moment komme ich mit dem Welpentagebuch nicht so nach wie ich gerne möchte ! Habe etwas Probleme beim bearbeiten der HP und deshalb hat mein Mann einiges an den Einstellungen

geändert ! Ausserdem beschäftigen uns die Lütten auch ganz schön und bei zwei Würfen haben wir alle Hände voll zu tun, es soll ja keiner zu kurz kommen ! Die Fellmützchen sind mit ihren 3 Wochen

schon zeitweise sehr munter ..... da wird mit den Geschwistern fleissig gerauft und im " knurren "  sind sie schon richtig gut !

* * * * * *

Montag, der 24. März 2014  -  23 Tag

Die Spielphasen nehmen langsam zu ........ und dauern jetzt mindestens schon 5 Minuten, bevor die Fellmützchen sich müde ein bequemes Plätzchen zum schlafen suchen ! Das schneiden der Krallen

ertragen alle immer noch brav und auch ansonsten sind alle Fünf bisher sehr pflegeleicht !

* * * * * *

Dienstag, der 25. März 2014  -  24 Tag

Heute kommt Familie Schipper wieder ihre Maus Only for You besuchen - sie werden bestimmt staunen, welche großen Fortschritte die Fellmützchen seid letzter Woche gemacht haben !

Mittwoch, der 26. März 2014  -  25  Tag

Man kann es sich gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne die süße Bande war !!!!! Die Fellmützchen erkennen uns inzwischen an den Stimmen und wenn wir Morgens runter kommen und das

Wohnzimmer betreten, werden wir lautstark begrüsst - bzw. die Fellmützchen rufen laut nach Futter ! Den ersten Hunger stillen sie noch bei Pearly an der Milchbar, aber dann verlangen sie

auch lautstark nach was " Handfestem " ! Morgens gibt es immer eine Milchmahlzeit mit Obst für die Racker. Die ersten Spielsachen werden nun fleissig durch den Auslauf getragen und man

bearbeitet diese schon fleissig mit den kleinen spitzen Zähnchen !

* * * * * *

Donnerstag, der 27. März 2014  -  26 Tag

Jeden Morgen beim ersten Blick in die Wurfkiste geht einem das Herz auf : ein freudiges Gewusel, spielende Fellmützchen die freudig auf einen zugetippelt kommen sobald sie uns entdecken

oder uns schon hören ! Wer wird schon so freudig jeden Morgen aus's Neue begrüßt ??? Pearly hat inzwischen keine ruhige Minute mehr, wenn sie in oder vor der Wurfkiste ist ! Die kleinen

Racker versuchen ständig bei ihr " anzudocken " - das tun sie während Pearly sitzt, liegt, steht, schläft und sogar wenn sie umher läuft .... Klappt natürlich nicht immer und dann beschweren sich

die Vampire auch lauthals ! Pearly flüchtet irgendwann meist genervt und bringt sich ausserhalb der Wurfkiste in Sicherheit ! Aber wer schon mal " Fünflinge " hatte, der weiß was wir meinen ;)!

* * * * * *

Freitag, der 28.03.2014  -  27 Tag

Heute gab es das erste mal Rinderknochen zum benagen für die Racker - hui, das roch so Klasse, die Fellmützchen haben sich schon ganz schön um die Knochen gestritten - obwohl es für jeden

einen Knochen gab, war der von den Geschwistern natürlich immer der " Bessere " !

     22.03.  23.03.   24.03.  25.03. 26.03.  27.03. 28.03.
 Oilily   1297 1343 1397 1452 1498 1567 1632
Only for You   1267 1356 1402 1463 1507 1569 1627
 Oh La La   1385 1447 1494 1543 1599 1673 1732
 Oh mei oh   1294 1352 1398 1457 1499 1554 1629
 Oki Doki   1391 1437 1486 1539 1596 1671 1734

So und damit schliessen wir die 4.te Woche - ab morgen sehen wir uns dann in der 5ten Lebenswoche der Fellmützchen !