Welpen Post von unseren R - chen !

Nachrichten und Fotos von unseren Fellmützchen in ihrem neuen Zuhause !

Das Welpentagebuch der R-chen bleibt selbstverständlich online und ist nun unter Nachzucht ( R- Wurf ) zu finden !

Einfach das Foto von Jana & Giacomo anklicken und man kommt zum Welpentagebuch !

***

Wir freuen uns immer über Welpenpost - Briefe - Berichte und Fotos von unseren Fellmützchen aus dem neuen Zuhause .... !

***

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Familien und sagen Danke

das Sie uns per Telefon, E-mail und Besuchen an der Entwicklung unserer R-chen immer noch teilhaben lassen !

***

Wir wünschen allen viel Freude an den tollen Fotos und beim lesen der Berichte von den jüngsten American Dreamcollies !

Um es etwas übersichticher zu gestalten, haben wir für jeden Puppie einen Abschnitt eingerichtet !

        Raissa / Raven in Gold from the beautiful Dream - genannt Raven - mit Familie Pielartzik   

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Hallo Frau Botz,

es klappt wunderbar mit Raven. Sie hat nicht geweint und durchgeschlafen bis 8 Uhr. Nur ein bisschen Pipi gemacht und das große Geschäft

macht sie nur draußen.

Liebe Grüße Familie Pielartzik

18. August 2015

Image and video hosting by TinyPic

Liebe Grüße

Familie Pielartzik, Raven und Amy

27. August 2015

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Hallo Frau Botz,

ich hoffe der Aufkleber ist angekommen.

Raven macht sich prima und Amy hat jetzt einen Schatten ! Sie erzieht sie super.

Das hat Raven auch nötig ; sie ist unglaublich frech !!

Auch ich musste schon ein paar mal den Oberboss zeigen, weil sie meinte mit Knurren und beissen zu imponieren.

Jetzt sind die Fronten geklärt. Darum wollte ich unbedingt Bonnie -Sue in der Verwandtschaft, sie bringt diese

Portion Mut und Frechheit die Amy auch hat.

In den richtigen Bahnen ist das perfekt ! Sie lernt unheimlich schnell und benimmt sich schon sehr gut im Haus.

Allerdings hat sie beschlossen meinen Mann zu lieben - wenn er da ist bin ich abgeschrieben


LG von uns allen

05. September 2015

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Sie haben sich zum Fressen gern !!!

Liebe Grüße Familie Pielartzik

          Rigoletto from the beautiful Dream - genannt Aiko - mit Familie Koch    

 

15. August 2015

Auch die erste Rückmeldung von Aiko ist eingetroffen !

Image and video hosting by TinyPic

 Aiko mit Freundin, liebe Grüße alles ist gut. Wolfgang und Tiny Koch

03. September 2015

Neue Fotos von Aiko - Liebe Grüße Tiny

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

06. September 2015

Aiko beim Spazieren gehen - Gruß Tiny

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

18. September 2015

Neue Fotos von Aiko - Gruß Tiny

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

25. September 2015

Mein Körbchen ist zu klein, ich habe es schon im Rücken ! Brauche dringend ein neues Bett - LG Tiny

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

       Rien ne va plus from the beautiful Dream - genannt Ringo - mit Familie Wüthrich / Schweiz  

18. August 2015

Image and video hosting by TinyPic

Liebe Frau Botz

Ringo ist wirklich ein grosser Star. Was er alles geschafft hat in den letzten zwei Tagen. Die Reise ist zum grossen Glück sehr gut gegangen und

Ringo kann super gut Autofahren. Unterwegs konnte er sogar noch mit einem Boxer-Welpen spielen. Vom Wesen her hat er alle Erwartungen

übertroffen und er kann so vergnügt, neugierig und fröhlich auf alles zugehen. Sensationell! Er ist der liebste, feinste, flauschigste, wildeste, stärkste,

lustigste, schönste und fröhlichste Collie-Welpe und wir sind alle ganz vernarrt in Ringo. Broker und Ringo haben sich angefreundet. Broker nimmt ein

Spielzeug, rennt herum und Ringo soll ihm nachrennen. Broker überlässt ihm auch das Spielzeug immer wieder und ist ganz freundlich. Damit es

Ringo nicht zu viel wird, machen wir dann nach kurzer Zeit wieder eine Pause. Wir sind super zufrieden, Sie als Züchterin haben das höchste was

man erreichen kann geschafft, mit grosser Erfahrung und enormem Einsatz! Mit grösster Dankbarkeit geniessen wir diesen kleinen, grossen Schatz

und sind bemüht, auch unser Bestes zu geben.

Wir bedanken uns auch bei Michelle für den freundlichen Empfang und die vielen hilfreichen Tipps.

Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Urlaub und, gute Erholung.

Liebe Grüsse Alfonso, Roland, Stefanie, Ringo und Broker

22. August 2015

Das Vertrauen wächst .....

Liebe Frau Botz

Es ist ein unbeschreibliches Glücksgefühl, dass Ringo bei uns ist! Er ist so herzig, fröhlich und selbstsicher. Ringo hat bei Ihnen durch all die positiven

Erfahrungen viel Selbstsicherheit bekommen. Dank Ihrem Üben hört Ringo auf seinen Namen und kommt wenn wir ihn rufen. Wir beobachten, dass

er seinen Rhythmus hat: er spielt und erkundet alles, kuschelt gerne, legt sich wieder aufs Ohr und lässt sich nicht stören.... Wir lachen sehr oft und

viel, denn es ist einfach so lustig wie er spielt. Es geht ihm gut, er ist positiv gestimmt und wir sind dankbar dass es ihm so gut geht. Wir üben das

Autofahren mit der Hundebox, fahren eine kurze Strecke und dann dürfen die Hunde 10 Min laufen. Broker hat es so toll gefunden, dass Ringo ihm

nach gelaufen ist. Ringo wollte immer ganz schnell Broker hinterher, es war so lustig. Heute waren wir das 1. Mal in der Welpenspielstunde. Es hat 30

Welpen aller Rassen auf dem Platz gehabt. Diese wurden dann in drei Gruppen aufgeteilt. Ringo war völlig ausser sich und konnte es kaum erwarten,

mit den neuen Kollegen herum zu tollen. Nur, als wir dann die Halsbänder gelöst hatten und die Welpen merkten, dass sie nun frei herumlaufen können,

bekamen sie ein wenig Angst vor ihrem eigenen Übermut. Die ersten Kontakte waren noch etwas zögerlich, aber Ringo wäre nicht Ringo wenn er nicht

nach kurzer Zeit wie wild alle herausgefordert hätte. Es war für alle  ein Riesenspass. Wir haben dann auch noch etwas ernsthaftere Übungen gemacht,

Holzrampen überqueren, Holzpallettentürme erklimmen und Abrufspiele. Ringo hat das alles super gemeistert und auf der Rückfahrt war es dann ganz

still im Auto… sooo schöööön! Ringo hat auch Freude mit Broker zu spielen und sie haben einander versucht einen Socken zu nehmen, der Ringo flitzt

dann auch mal unter einen Busch oder unter den Gartenstühlen durch. Ihnen herzlichen Dank für alles und auch für alle Unterlagen und die Welpen-

starterpakete!

Wuffige Grüsse von Ringo - er spielt gerade mit dem Besen

und liebe Grüsse an Sie und Ihre Familie und alle Collies Alfonso, Roland, Stefanie, Ringo, Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

27. August 2015

Liebe Frau Botz

Da staunten wir sehr als wir die Zeichnung auf Ihrer Startseite sahen, was für eine Ehre!! ( Alfonso hat gesagt: Das sehen ja alle auf der

ganzen Welt.... ) ! Im Hotel haben wir uns sehr wohl gefühlt , wir waren froh , dass Sie das Hotel für uns reserviert haben ! Ringo frisst sehr

gut! Zuerst hatte er Bosch, dann haben wirs mit Hills gemischt und jetzt bleiben wir bei Hills. Er liebt sein Futter - zum Glück! Ringo hat viel

Freude an Broker und Broker auch an Ringo. Broker ist auch sehr ruhig und mit Ringo ist er wieder verspielter.... Es macht uns Spass mit

Ringo, es ist auch spannend und ich mach alles so gerne mit ihm! Er ist auch sehr gewachsen und seine Ohren sehen auch anders aus .....

das geht schnell bei den Welpen. Am Dienstag durfte Ringo mit in die Hundeschule von Broker. Die Leiterin hat einen Welpengarten gemacht

für Ringo. Sie schaute zu Broker und ich durfte mit Ringo überall mitmachen bei den Spielen. Danach sassen wir noch gemütlich beieinander

und Ringo konnte dabei bei mir in seiner Box ungestört schlafen. Es hat ihm Spass gemacht und die Menschen und Hunde waren für ihn total

spannend. Alle haben sich gefreut und gestaunt über sein mutiges , fröhliches Wesen!

Mit herzlichen Grüssen Roland, Alfonso Stefanie Ringo und Broker

29. August 2015

Liebe Frau Botz

Es geht Ringo sehr gut, er ist immer fröhlich und neugierig. Ringo ist sehr spielfreudig und voller Entdeckungslust. Wir spielen auch ja nicht zu

wild da er öfter etwas grob wird. In der Welpenstunde haben sie mir geraten, Ringo noch klarer die Grenzen zu zeigen. Wir schauen, dass er

seine Energie beim Spielen, Erkunden, Neues kennen lernen… ausleben darf und auch in den Ruhephasen alles verarbeiten kann. Da muss

auch Alfonso Rücksicht nehmen, was für ihn auch eine gute Übung ist. Wir gehen auch vor einen kleinen Laden, wo er fremden Leuten begegnet

und auch ein kurzer Bindungsspaziergang steht auf dem Programm. Alles ganz einfach für Ringo und aufregend all die neuen Entdeckungen.

Beim Autofahren hat er schon einen riesen Fortschritt gemacht, er liegt nun ruhig hinten im Kofferraum in seiner Box und Broker daneben.

So schnell hat er das gelernt. Es ist mir auch aufgefallen, dass er ganz munter und voller Neugier in der Welpenspielstunde immer vorne dabei

ist. Er spielt sehr schön mit den anderen Welpen und es macht ihm Spass. Es ist toll, einen so aufgeweckten, lernfreudigen und freundlichen

Ringo zu erleben. Schlafen tut er auch ganz super gut in der Box und morgens klappt es ganz gut mit dem Versäubern draussen. Wir haben

ihn sehr fest ins Herz geschlossen und sind voller Freude und Dankbarkeit, dass Sie uns Ringo anvertraut haben. Es ist ein sehr bereicherndes

Zusammenleben mit Ringo. Wir habe das Gefühl, dass er ein sehr arbeitsfreudiger und selbstsicherer Welpe ist. Wie haben Sie ihn erlebt?

Herzliche Grüsse Stefanie, Alfonso und Roland Wüthrich

Image and video hosting by TinyPic

05. September 2015

Liebe Familie Botz !

Ja die Toni ist sehr hübsch und auch toll gewachsen. Vielen Dank für die Fotos und Ihre Mail. Genau wie sie es beschreiben, ist

Ringo wirklich sehr leicht zu motivieren und es macht ihm und uns Spass. Er hat auch Riesenfreude wenn er etwas bewirken kann,

z.B. was Grosses herumschleppen oder seinen Beutel finden. Wir sind in dieser Woche öfter mal ins Café gegangen und damit wir

noch etwas länger üben, gehen wir morgen Essen. Seit Sonntag kann Ringo schon ruhig hinten im Kofferraum in der Box Autofahren.

Bei Broker war das sehr schwierig, er musste immer erbrechen. Wir sind so froh, das Sie so viel geübt haben, so macht es richtig

Spass! Ringo hat sehr Freude wenn wir mit ihm spielen und Broker fordert er selber zum Spielen auf. Ringo hat Freude an den

Spielen und Beschäftigungen in Brokers Hundeschule. Er lässt sich auf der Schaukel nieder, obwohl sie sich bewegt, sucht versteckte

„Goodies“ in den Töpfchen, geht durchs Tunnel und sucht sein Beutelchen wie ein Grosser. Er lässt sich begrüssen und beschnuppert

die anderen freundlich. Die Hundehalter haben auch ihre Freude an Ringo, so ein Welpe ist einfach so lustig. Es gibt so viele witzige

Kapriolen von Ringo, so gibt es immer viel zu Lachen. Es freut uns sehr, dass Ringo bei uns ist! Bei sehr vielen Begegnungen bringt

Ringo allen Leuten, gross und klein, auch viel Freude. Grossartig wie der Welpe so auf die Leute zu geht und ihnen ein Lächeln auf die

Lippen und bezaubert. „Geh aus, mein Herz und suche Freud…“ Die haben wir mit Ringo gefunden. Am Mittwoch musste Ringo zum

ersten Mal erbrechen, er hatte kleine Steinchen gefressen. Hat ja gut funktioniert das Erbrechen und trotzdem, wir wollen besser auf-

passen, dass er lernt diese nicht zu fressen. Nach 3 Stunden spielte er wieder und am nächsten Tag war Ringo schon wieder

“purlimunter“, konnte normal fressen und hat sich so schnell erholt. Wir sind sehr erleichtert. Alfons mag es am liebsten, mit Ringo Fangis

zu spielen. Ringo stibitzt z.B. Alfonsos Socken und Alfonso rennt ihm hinten nach… Der Besuch beim Tierarzt verlief sehr gut. Durch

das feine Futter bemerkte Ringo nichts und liess sich zur Übung auch untersuchen. Am Schluss blieb Ringo auf dem Tisch sitzen und

wartete auf weitere feine „ Goodies “. Er ist 8 kg schwer und wächst und wächst, es geht so schnell. Heute sieht er doch schon ganz

anders aus. Nach dem Tierarztbesuch ist er gar nicht müde und mochte erst recht im Garten herum tollen.

Mit herzlichen Grüssen Roland, Alfonso, Stefanie mit Ringo und Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

13. September 2015

Liebe Familie Botz

Ringo meistert vieles mit Leichtigkeit. Auf dem Erkundungsausflug ist er mir schön durch den Wald gefolgt und beim „ komm Ringo “ ist er

schnell zu uns gerannt. Zum Erstaunen von uns ist der Kleine über eine liegende Leiter Alfonso gefolgt, ohne die Sprossen zu verfehlen. Im

Restaurant hat er sich von fremden Menschen streicheln lassen und zufrieden geschlafen. Im Bus verhält sich Ringo wie ein Pendler, no

Problemo ! Nachdem sich Ringo bewegt und versäubert hat, üben wir nun alleine zu sein. In einem Zimmer in dem er nicht allzu viel anstellen

kann, klappt bestens. Mittwochmorgen waren wir in der Stadt. Da gabs für Ringo so viel zu schnüffeln, in der Fussgängerzone und im

Einkaufszenter. Ringo wollte am liebsten mit allen Hunden spielen, doch waren es meist sehr alte Hunde. Die Tauben wollten leider auch nicht

spielen. Wir hatten viele nette Begegnungen und der Welpe liess sich ruhig streicheln, wartete bis wir fertig geschwatzt hatten und beobachtete

das  bunte Treiben. So ein kleiner Sonnenschein lässt die Leute gleich was plaudern und viele wünschen mir viel Glück mit Ringo. Soo lieb! So

viele Glückwünsche, ja das reicht noch für Ihre Collies und Ringos Geschwister dazu! Ganz in der Nähe von uns sind wir auf Erkundungstour ins

Suldtal gefahren (10 Minuten Autofahrt). Das Rauschen des Bachs hat Ringo magisch angezogen, durch den Wald bleibt er mir dicht auf den

Fersen. Das sind die besonders schönen Momente, die Natur zusammen geniessen! Jetzt wo wir noch nicht so weit spazieren, entdeckt Ringo

Moos, Ziegenböhnchen, Rinde, Steinchen, den eiskalten Bach - alles ist spannend und er klettert überall herum. Die meiste Zeit verbringt Ringo

mit Spielen, er hat sehr viel Energie und spielt bis er vor Müdigkeit einschläft. Es ist so schön, dass er so gesund und fröhlich ist und wir diese

Welpenzeit so unbeschwert geniessen können. Mit Broker spielt er sehr gerne und Broker mag auch mit ihm rumtollen. Der Ringo ist ein ganz

und feiner und wir könnten alle schon gar nicht mehr sein ohne den kleinen Schatz. Die Welpenspielstunde ist ein grosses Vergnügen. Alfonso hat

ein paar Fotos gemacht.

Liebe Grüsse Stefanie, Alfonso und Roland Wüthrich

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

19. September 2015

Liebe Familie Botz

Am 13. Sept. haben wir alle gemeinsam einen Spaziergang gemacht und danach hat Ringo mit seinem Spielzeug gespielt..... Nun haben Roland und

Alfonso gerufen: ein Collie! Zuerst ging Ringo ein bisschen auf Distanz, dann beschnupperten die beiden sich voll Neugier. Nadir ein Collierüde ist

auch für Ringo eine tolle Begegnung , da er so freundlich und ruhig reagiert. Bei uns in der Gegend gibt’s nicht so viele Collies und dann ist es

eine doppelte Freude sich zu begegnen und auszutauschen . Ringo ist nun schon 5 Wochen bei uns. Er ist schon sehr vertraut mit allem und

die Bindung zu uns hat sich vertieft. Wir sind superzufrieden und geniessen die Zeit mit Ringo sehr: Seine Spielfreude und seine Neugier, sein

flauschiges  Fell und zu kuscheln wenn er schon etwas müde ist, seine Energie und grösste Motivation was zu tun, sein Spiel mit anderen Welpen

einfach so lustig.... sein mutiges Wesen, wie er ständig lernt und wächst..... Es ist wundervoll Ringo aufwachsen zu erleben! Am Donnerstagmorgen

hat Broker uns auf dem Bindungsspaziergang im Wald begleitet. Ringo hat gut Anschluss gehalten und auch das Geknatter eines Militärhelikopters

der ewig über dem Wald gekreist war hat ihn nicht gestört. Bei den Rossäpfeln waren wir schnell weggerannt und Ringo wollte uns nicht verlieren

und ist uns nachgerannt. In 10-15 Minuten waren wir schon recht weit gekommen und der Welpe immer munter mit. Beim Alleinbleiben im Zimmer

während 15 Min. ist er trotzdem noch eifrig beschäftigt die Packung WC Papier auszupacken (welche ich nicht verräumt habe). So stellt er immer

wieder was an wenn wir nicht aufpassen: stibitzt Schuhe, schlüpft in die Abwaschmaschine, reist an den Ästen vom Birnbaum.... Ringo lerne sehr

gut. Jetzt kann er vor dem Futternapf warten ganz brav! Auf „Komm Ringo“ springt er zu mir und sitzt. Auf dem Spaziergang liess er sich auch

mit seinem Spielzeug ablenken, damit er die Enten nicht verfolgte. Er ist ja auch schon ein grosser: 9,5 Kg schwer. Beim Pinkeln hebt er manchmal

sein Bein. Wir bemerken auch das Ringo anhänglicher geworden ist und das Streicheln sehr mag. Das Bürsten geniesst er jetzt auch richtig und

wir auch. Dieses Fell, diese Haare ,so was seidenfeines! Auch so vertieft sich die Bindung gegenseitig und das macht uns ganz glücklich! Wir

schätzen uns auch glücklich, dass alles so gut läuft und wünschen Ihnen viele unbeschwerte frohe Tage!!

Mit lieben Grüssen Alfonso, Roland  Stefanie, Ringo und Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

26. September 2015

Liebe Familie Botz

Ringo ist auch sehr hilfsbereit, er war sofort zur Stelle als ich Käse für ein z’Nüni in der Hundeschule vorbereitete. Alfonso hat er auch

geholfen, ein Loch im Garten zu graben. Dort wo es spannend ist, steckt er seine Nase hin. Da jetzt gerade alle Ferien haben, schauen wir

besonders, dass Ringo auch zu seinen Ruhephasen kommt und dass auch mal Ruhe ist. Denn sonst will er ja nichts verpassen. Wenn es

still ist, dann macht er wirklich eine schöne Pause. Ringo schläft am liebsten bei uns in der Nähe und träumt öfters. Nun waren wir alle

zusammen in der Hundeschule von Broker. Alfonso hat einige Fotos geknipst. Wir haben alle sehr Freude, dass Ringo dabei sein darf. So

kann er viele positive Erfahrungen machen mit den freundlichen Hunden und Leuten. Ringo macht freudig mit und alle Hunde hatten sogar

ein Päckchen bekommen mit einem Knochen drin. Den hat er ratzebutz aufgefressen ..... Broker und Ringo waren so müde, dass sie den

ganzen Nachmittag verschlafen haben. Wir sind super zufrieden wie sich Ringo in der Stadt verhält. Wenn ich mich mit jemandem unterhalte,

sitzt er ab oder macht Platz und wartet. Den Leuten, welche auf ihn zugehen und ihn streicheln, begegnet er sehr freundlich. Unterwegs ist

er entspannt und an allem interessiert. Im Restaurant konnten wir mit unseren Freunden ungestört Mittagessen und Ringo schlief fest unter

einem Stuhl. Wir sind sehr erstaunt wie er alles kann, besser könnte es nicht sein. Mit fast 15 Wochen war Ringo beim Welpelen bei den

grossen eingeteilt. Neu verstecken wir uns beim Abrufen und die Welpen müssen uns suchen. Das Spielen kam auch nicht zu kurz und Ringo

konnte fast nicht mehr aufhören.

Herbstliche Grüsse und Gebell Alfonso, Roland und Stefanie mit Ringo und Broker und Tini

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

04. Oktober 2015

Liebe Familie Botz !

Nach einem Gespräch mit meiner Ausbildungsleiterin für Therapiehunde haben wir erfahren, was alles hilfreich ist für Ringo. Vielleicht, wenn er so

4 Jahre alt ist und auch Freude daran hat und vom Wesen her geeignet ist, würde ich sehr gerne die Therapiehundeausbildung mit ihm besuchen.

Mal schauen, wir sind da ganz offen. Bis jetzt konnten wir ihn überall mitnehmen und er lässt sich auch von Fremden streicheln. Ringo war zum

1. Mal in Bern und durfte alle Leute von Roland's Büro mit seinem Besuch beglücken ..... Alle waren hell begeistert von ihm. Auf Ihrer Webseite

haben wir gelesen, dass Sie einen Wurf für November / Dezember planen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Glück.

Liebe Grüsse

Stefanie, Alfonso und Roland Wüthrich mit Ringo & Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

10. Oktober 2015

Liebe Familie Botz !

Wir erleben mit Ringo und Broker eine wundervolle zeit ! Wir geniessen die Erkundungstouren und die warmen Nachmittage im Garten. Ringo frisst

die ersten Birnen welche vom Baum fallen und knabbert auch sonst gerne an einem Knochen. Jetzt kommt er schon zu den Junghunden ins

" Flegeln " und auch sein zweites " Gsättli " wird ihm bald zu klein. Wir wünschen Ihnen erhoösame Ferien, leuchtende und sonnige Herbsttage !

Liebe Grüsse

Stefanie, Roland, Alfonso Wüthrich mit Broker & Ringo

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

17. Oktober 2015

Liebe Familie Botz !

Es hat uns sehr beeindruckt, was Ihre Hunde alles für verschiedene Ausbildungen geschafft haben. Jana und zwei andere Hunde gehen regelmässig

in den Kindergarten. So schön ist das und für die Kinder ein grosses Vergnügen. Wir danken Ihnen ganz herzlich für die Welpenpost und freuen uns

riesig auf die Fotos und alles andere zu lesen. Jetzt geht Ringo als Junghund ins " Flegele ". Er ist ein besonders Mutiger, der immer vorne mit dabei

ist. Es geht auch sehr gut mit allen verschiedenen Welpen / Junghunden um. Nach hause will er danach gar nicht mehr ....

Liebe Grüße und schönen Urlaub noch wünschen

Stefanie, Alfonso, Roland Wüthrich mit Ringo & Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

24. Oktober 2015

Liebe Fam. Botz !

Alfonso feiert den 10. Geburtstag und Ringo ist 4 Monate und 5 Tage - auch ein Grund zum Feiern ! Ringo meint Alfonso ist ein toller Junge,

mit ihm kann ich jederzeit rumtollen und spielen. Er rennt auch im Wald mit mir herum und zeigt mir seine Tricks auf dem Rollbrett. Wir haben

sehr viel Spass zusammen !

Liebe Grüsse

Stefanie, Alfonso und Roland mit Broker & Ringo

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

31. Oktober 2015

Liebe Fam. Botz !

Vielen Dank für die lieben Wünsche ! Ringo hat oben ganz schöne neue Zähne. Seine Nase ist auch schon sehr lang, doch Broker hat die längere.

Wir wetten, Ringos Nase wird länger. Ringo ist ein ganz Lieber und mit ihm sind wir überglücklich. Es bedeutet uns sehr viel, dass wir mit so einem

selbstsicheren, freundlichen Ringo unterwegs sein dürfen. Er ist ein riesengrosses Geschenk ! Sie haben die allerbeste Zucht, wir kommen nur noch

zu Ihnen, das ist klar ! Da können Sie sich auf die Schulter klopfen !

Liebe Grüsse

Stefanie, Alfonso und Roland Wüthrich mit Ringo und Broker

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

 

 

 

        Rainessance from the beautiful Dream - genannt Roxette - mit Familie Martin   

 

16. August 2015

Guten Tag liebe Familie Botz !

Jetzt ist alles gut. Roxette hat erstmal unser Auto voll gebrochen, dann brauchte sie die erste Nacht, um erst mal einen Platz zu finden

( sprich Bett rauf, Bett runter ). Gestern war dann alles o.K. ! Nachts haben wir sie nicht gehört, hat den Ablauf drin. Tobt, schiebt

meine Läufer hun und her, findet es in der Wiese ganz toll. Alles gut. Aber das Trockenfutter frisst sie nicht, heute gab es Nassfutter -

Mahlzeit weg !

Liebe Grüße Familie Martin

Image and video hosting by TinyPic

Anmerkung von uns : Das mit dem Trockenfutter hatten wir ja geschrieben und gesagt, sie mögen das Barf Futter lieber !

09. September 2015

Hallo Frau Botz !

Hatte schon angerufen, wollte nachfragen wegen den Papieren. Roxy geht es gut, hat schon 9 kg erreicht. Sie hat viel Mist im

Kopf, kann alles gebrauchen ......

LG Manuela Martin